27.03.2020, 18:30 – 20:30

28.03.2020, 09:00 – 18:30 Uhr

WORSHIP XPERIENCE


Eine neue Zeit – ein neues Lied


WORSHIP X – PERIENCE

Die Lobpreis – Schule

WICHTIGE INFOS ZUR AKTUELLEN SITUATION!

Liebe Teilnehmer der Worship XPerience 2020,

aufgrund der derzeitigen Situation mit COVID-19 (Corona-Virus), haben wir uns dazu entschieden, die Worship XPerience VOR ORT auf den Herbst kommenden Jahres zu verschieben.

Wir bemühen uns, so bald wie möglich einen konkreten Termin festzulegen und Euch schnellstmöglich darüber zu informieren.

Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit und werden automatisch auf den neuen Termin übertragen. Solltest du an diesem Termin nicht teilnehmen können, erstatten wir dir den Ticketpreis selbstverständlich zurück.

Damit wir dir aber das Warten ein wenig versüßen können, legen wir ein Schmankerl oben drauf: Am Samstag – wie geplant der 28.3.2020 – darfst du Teil des Worship XPerience Online Seminars sein!
Du bekommst Input von Christoph Bonnen und mir, darfst Fragen stellen UND ausgewählte Workshops, nämlich das Drum-Coaching, Songwriting, E-Gitarre, E-Piano, „Von der Inspiration zum Bild“ UND „Worship 1×1“  kommen direkt zu dir nach Hause.

Nähere Informationen erhältst du direkt persönlich per Email. – Und wenn du jetzt noch Freunde dazu einladen willst – ein Online-Seminar-Ticket steht zur Verfügung!

Wer hätte geahnt, dass die „neue Zeit“, die Gott uns aufs Herz gelegt hat, so spannend sein wird! Lasst uns gemeinsam in diese neue Zeit gehen, Gottes kreatives Potential anzapfen und seine Nähe und seinen Sieg genießen!

Eine Zeit voller Lehre, Gemeinschaft & Wachstum

Freitag:

17:00 – 18:30 Uhr Check In & Snacks
18:30 – 20:30 Uhr Plenum I: XHOPE Worship; Christiane Kienapfel & Christoph Bonnen

Samstag:

08:30 – 08:45 Uhr Team – Briefing & Gebet
09:00 – 10:15 Uhr Plenum II: XHOPE Worship; Christoph Bonnen
10:15 – 10:30 Uhr Kaffepause
10:30 – 12:30 Uhr Workshops I
12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 – 16:00 Uhr Workshops II
16:00 – 16:30 Uhr Kaffee und Kuchen
16:30 – 18:30 Uhr Plenum III: XHOPE Worship; Impartation & Aussendung

Eine neue Zeit – Ein neues Lied

Es ist Zeit für die Kirchen in Deutschland aufzustehen und ein NEUES LIED zu singen – für eine NEUE Zeit, die für DEIN Land, für DEINE Stadt, DEINE Region, DEINE Kirche anbricht.

Die Worship XPerience wurde aus dem Traum geboren, Künstler, Musiker und Anbeter aus ganz Deutschland zusammenzubringen und zu ermutigen, gemeinsam vorwärts zu gehen, in Exzellenz und Leidenschaft zu wachsen und ihre Gemeinde und ihr Team nachhaltig mit der Passion für die Gegenwart Gottes zu prägen.

Wir wollen zusammen mit dir und deinen Freunden eine Zeit vollgepackt mit Inspiration, Ermutigung und Tiefgang erleben. Aus ganz Deutschland haben wir dafür geniale Coaches eingeladen, die ihre Gaben mit Begeisterung und Hingabe leben und dich damit anstecken wollen.

Außerdem freuen wir uns darauf, dich besser kennen zu lernen, dir viele neue Freunde vorzustellen, die deine Begeisterung, aber auch deine Herausforderungen teilen. Was für eine super Gelegenheit, uns zu vernetzen und auszutauschen!

Auch in diesem Jahr wartet ein breites Spektrum an Workshops auf dich: Du kannst zwischen Tages-Workshops wie Songwriting, Drum-Coaching, Kunst, Tanz oder Worship 1×1 wählen oder zwei Halbtages-Workshops wie E-Piano, Klassik im Lobpreis, E-Gitarre, Bandplay oder Prophetisches Spielen und Improvisation belegen.

Ein kleiner Vorgeschmack!

Hier bekommst du ein paar Eindrücke von dem, wer wir sind und was wir bei der letzten Worship XPerience erlebt haben.

Weil dieser Tag gemeinsam noch viel mehr Spaß macht – lad doch gleich deine Freunde ein , teil das Event und meldet euch schnell an!

Wenn du den Flyer weiterschicken willst, kannst du ihn hier runterladen.

Von denen willst du keinen verpassen!

Unsere Workshops und Dozenten

Christoph Bonnen – Sprecher Plenum

Christoph arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Anbetungsleiter und lebt mit seiner Frau in Berlin. Er hält Seminare für Worshipteams, Tontechniker und arbeitet als Vocal Coach. Als Musikproduzent hat er diverse CD-Produktionen begleitet und mit seiner Band neun eigene CDs veröffentlicht. Seine Leidenschaft ist die Förderung von Musikern, Sängern und Tontechnikern. Für Christoph ist Anbetung nicht nur ein Liedersingen vor dem Herrn. Es ist ein Lebensstil von Dankbarkeit und Hingabe und ein Schlüssel, um in die Gegenwart Gottes zu kommen.

Christiane Kienapfel – Eventleitung und Plenum

Christiane ist 19 Jahre verheiratet und hat drei wundervolle Kinder. Seit mehr als 15 Jahren leitet sie mit voller Leidenschaft Menschen im Lobpreis und ist seit 2018 im XHope u.a. für den Bereich Worship angestellt.
In die Augen Jesu zu schauen, aus seiner Gegenwart heraus zu leben und alle anderen anstecken, dasselbe zu tun – dafür schlägt ihr Herz.

„Ich will, dass die Kirche neu erkennt, welche Power in Anbetung liegt, denn der Schöpfer des Universums, der König der Könige, der Herr der Heerscharen höchstpersönlich WOHNT im Lobpreis seines Volkes.“

Tanja Gampl – Workshop: Von der Inspiration zum Bild

„Ich liebe es mit Farben zu spielen, mit Materialien zu experimentieren und aus der Gegenwart Gottes heraus kreativ zu sein. Es ist so ein Vorrecht, Gott auch auf diese Weise anzubeten und etwas vom Vaterherz Gottes sichtbar zu machen, so dass andere Menschen von IHM berührt werden.“

In diesem Workshop geht es darum, welche Möglichkeiten es gibt, von einer Idee zu einem fertigen Bild zu kommen. Das Ziel des Workshops ist, dass du lernst, wie du Ideen aufgreifst und ausarbeitest. Es wird verschiedene Übungen und Anregungen dazu geben. Beim Prozess zu deinem fertigen Bild wirst du individuell begleitet. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Bitte bringe dein eigenes Material mit. Genauere Informationen erhältst du rechtzeitig vor der Worship XPerience.

Christina und Johannes Rick – Klassische Instrumente im Lobpreis // Improvisation und prophetisches Spielen

Christina und Johannes Rick studierten in Dresden Musik. Als freischaffende Instrumentallehrerin und Cellistin bzw. Orchestermusiker (Violine) wurden sie erstmals 1991 durch eine Begegnung mit klassischen Musikern aus England in den prophetischen Lobpreis und das Dienen mit ihren Instrumenten in der Gemeinde hineingeführt. Seitdem spielten sie regelmäßig im Lobpreis, bei Gebetstreffen etc.
Von diesen reichen Erfahrungen möchten sie gern weitergeben und ermutigen, in eine farbenprächtige Vielfalt von Lobpreis und Anbetung hinein zu gehen.
Christina: „Der Wunsch meines Herzens ist, Melodien vom Himmel zu empfangen, um IHN zu ehren und Menschen zu dienen.“

Klassische Instrumente im Lobpreis (Vormittag):

Im ersten Teil dieses Workshops wollen wir kurz biblische Grundlagen legen.
Mit praktischen Übungen wirst du ermutigt, die Freiheit im Heiligen Geist und das Fließen mit IHM auf deinem Instrument zu entdecken.

Eingeladen sind alle Instrumente – auch aus der bayerischen Volksmusik! Schnuppern und hospitieren dürfen gern auch Anfänger auf ihren Instrumenten!

Improvisation und prophetisches Spielen Im Lobpreis (Nachmittag):

Der zweite Teil unseres Workshops vertieft, was wir am Vormittag gehört und erlebt haben.
Wir wollen dich an unseren Erfahrungen im prophetischen Spielen im Lobpreis teilhaben lassen und  besonders den Gesichtspunkt Dienen mit dem Instrument im Gebets- und Segnungsdienst beleuchten. Auch hier wird es ganz praktisch!

Eingeladen sind ALLE Instrumente – egal ob klassisch, volkstümlich oder modern.
Es wird empfohlen, BEIDE Workshops zu belegen!

Katharina Welt – Tänzer in Gottes Gegenwart

Katharina (32) ist gelernte Erzieherin. Während ihrer 10-jährigen Zeit im Ausland bei YWAM und der Bethel Church in Redding ist sie einem Ruf Gottes in den Vollzeitdienst gefolgt. Sie liebt die Gegenwart Gottes und sich mit dem Heiligen Geist gemeinsam zu bewegen. Ihr Herz schlägt dafür, dass Menschen Freiheit erlangen, ihr Potential und Identität entdecken und sie in eine Begegnung mit Jesus zu führen. Sie glaubt fest daran, dass Kreativität ein tiefer Herzensausdruck Gottes ist, den wir als seine Kinder tragen und ausleben dürfen.

In diesem Workshop wird es darum gehen, sich selbst und seinen Körper besser kennen zu lernen und neu zu entdecken. Wir wollen uns gemeinsam auf eine Reise machen, Gottes Herz für Tanz/Bewegung zu erkennen und zu erfahren. Dabei wollen wir von Gott hören und ihm noch tiefer begegnen. Dieser Workshop richtet sich an alle, die keine bis hin zu professioneller Tanzerfahrung besitzen, die prophetische Worte in diesem Bereich bekommen haben oder Tanz-Teams (in ihrer Gemeinde) leiten.
Bitte kommt zu diesem Workshop in bequemer und moderater (Sport)Kleidung, bringt dicke Socken oder Tanzschuhe (Teppichboden), Notizbuch und Trinkflasche mit.

Martin Bloch – E-Gitarre // Bandplay

Martin leitet mit Christiane Kienapfel den Worship-Bereich im XHope, spielt E-Gitarre und ist auch für alles zuständig, was mit Technik zu tun hat. Er kann dabei auf langjährige Erfahrung aus vielen kleinen und großen Events zurückgreifen. (HSN, Gipfeltreffen, BuJu etc.)

E-Gitarre:
Die Themen dieses Workshops richten sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer. Wir gehen allgemeinen Fragen (was macht eine E-Gitarre im Worship; was soll ich spielen?) und detaillierteren Themen, wie z.B. Sounds – von der Saite bis zum Lautsprecher; Equipment und Effekte – auf den Grund. Natürlich wird auch der Tech-Talk nicht fehlen: Mit gleichgesinnten übers Thema reden.

Bandplay:

Lasst uns voneinander lernen: Wir tauschen uns aus über viele Themen, die einen Musiker in einer Lobpreisband-Umgebung betreffen. z.B.:

  • Spielen in einer Band: Weniger ist mehr.
  • Virtuelle Musiker: Spielen mit Tracks.
  • Monitoring, Kommunikation, Dynamik…
  • Was, wenn ich das Lied/den Stil nicht mag.

Jonas Grauer – Keyboard, E-Piano und Synths

Jonas Grauer, verheiratet mit seiner Frau Janina, ist Komponist für Film, Fernsehen, Werbe- und Trailermusik, Coach und Dozent. Unter anderem schrieb er die Filmmusik für „Christ in You“ (2017). In Mannheim studierte er an der Hochschule für Musik Musiktheorie und an der Popakademie Producing.
Im XHope leitet Jonas Lobpreis, coacht die XYouth Band und schreibt immer wieder eigene Songs. Seine Leidenschaft im Lobpreis ist es, Menschen in eine Begegnung mit Gott zu führen und in dieser Begegnung und Gegenwart zu bleiben.

In diesem Workshop gehen wir so einigen Fragen auf den Grund, wie: Was spiele ich, wie spiele ich, womit spiele ich, wann spiele ich…? Themen wie Stil, oder auch der Einsatz von Synths und das entsprechende Equipment werden hier ganz praktisch beleuchtet.

René und Sabrina Podesser – Songwriting: Finde und lebe DEINEN Song!

René und Sabrina Podesser sind seit einigen Jahren nicht nur als Ehepaar, sondern auch als Musiker gemeinsam unterwegs. Mittlerweile sind sie ein Fixstern in der österreichischen Musiklandschaft und ihre Bekanntheit erstreckt sich weit darüber hinaus. Einige ihrer Songs laufen im Radio auf und ab und eroberten die Charts. Wenn sie mal nicht mit ihrer Band SOLARJET auf Tour oder im Studio sind, unterrichten sie Gesang und Songwriting in der Stimmfabrik in Wien.

In unserem Workshop begeben wir uns auf die Suche nach dem Lied, das der größte Songwriter aller Zeiten bereits in dich hinein gelegt hat. Ob du schon Erfahrungen mit dem Thema hast oder ein Instrument spielst ist vorerst gar nicht relevant. Viel wichtiger ist die Bereitschaft zu hören und zu entdecken, was ER zu sagen hat. Das Ganze gepaart mit praktischen Tools schreibt unserer Erfahrung nach die besten Songs.

Phil Ngoei  – Das große 1×1 für Worship und Teambuilding

Phil Ngoei ist Pastor & Worship Leiter aus Stuttgart. Er hat über lange Jahre im Bereich Worship gedient und geleitet. Er ist als Coach & Seminar-Sprecher tätig.

Dieser Workshop nimmt sich Großes vor: Phil wird versuchen, alles abzudecken, was das Anbeter-Herz braucht. Angefangen beim Herz der Anbetung über Prozesse, Teambuilding, Gestaltung einer Probe und Vorbereitung eines Worship Sets… Hier bekommst du auf (fast) jede Frage eine Antwort. Und das Beste: Im Teil II darfst du Phil und Christoph Löcher in den Bauch fragen…

Lukas Rick – Drum-Coaching: Kann mir mal bitte jemand helfen?

Lukas Rick (36) ist Teil von Urban Life Worship aus Ludwigsburg (u.a. bekannt durch Songs wie „Mutig komm ich vor den Thron), seit mehreren Jahren in der Musikindustrie sowie als Drummer & Coach tätig und leitet in der Urban Life Church (Ludwigsburg) das Team von insgesamt 6 Drummern – das alles unter dem Motto: SERVE – BE GENEROUS – MULTIPLY.

Der Großteil der Schlagzeuger in unseren Gemeinden ist hochmotiviert, nach vorne zu gehen, visionär Dinge zu verändern und andere Musiker in diesem Prozess mitzunehmen. Doch was ist, wenn es hier und da hakt, die Umstände, Ressourcen oder Möglichkeiten nicht so rosig aussehen?

In diesem Workshop wird zusammengearbeitet – an persönlichen Grundlagen und Verständnis für die Rolle eines Drummers in einem Gemeinde-Setting aber vor allem wird es praktisch! In der Gruppe wird jeder Teilnehmer ca. eine halbe Stunde direkt gecoacht – egal ob musikalisch, technisch oder persönlich. In dieser Art und Weise werden wir Miteinander-Füreinander-Lernen und jeder ermutigt werden.

So bereitest du dich auf den Workshop vor:

  • Welches Thema/Problematik beschäftigt dich am meisten (egal ob musikalisch, persönlich usw.)?
  • Bereite auch gern einen Worship-Song als Play-Along vor, wenn du hier gecoacht werden willst!

Das bringst du mit:

Kopfhörer, Sticks, PracticePad, Schreibzeug o.ä.

Wir freuen uns, dass du dabei sein willst!

Anmeldung und Kosten

Ein ganzes Wochenende Worship XPerience

45€

  • Alle Seminare und Workshops inkl. Mittagessen
  • Snacks und Kaffee.
Sichere dir dein Ticket
Der XHOPE Sonntag

FOR FREE

  • Du willst mal sehen
  • wie all das Gehörte und Gelernte praktisch aussehen kann? Dann sei dabei im XHope Gottesdienst am Sonntag um 10:00 Uhr mit unserem Gastsprecher Christoph Bonnen – und anschließend laden wir dich zu einer Tasse Kaffee
  • Tee oder Heißer Schokolade ein!

Unterkunft & Übernachtung

Unterhalb findest du eine Liste von Hotels, die sich im näheren Umkreis (ca. 6km) befinden. Des Weiteren stehen auch begrenzt private Unterkünfte zur Verfügung, gerne können wir dir hier Kontakte vermitteln. Schreib uns dazu bitte einfach eine E-Mail an:

info@xhope.de

Abasto Hotel Gernlinden:

Max-Rappenglitz-Ring 1-3, 82216 Maisach

www.abasto-hotel.de

 

Hotel Alpenglühen:

Peter-Henlein-Straße 4, 82140 Olching

www.hotel-alpengluehen.de

 

Hotel Schiller

Nöscherstraße 20, 82140 Olching

www.hotel-schiller.de

 

Hotel Krone am Park

Kemeterstraße 55, 82140 Olching

www.hotel-kronepark.de

 

My Hotel

Gewerbering 2, 82140 Olching

www.myhotel-olching.de

 

Amaro Hotel

Gadastraße 2, 85232 Bergkirchen

www.amaro-hotel.de